LJ Bogen

12.01.2019 Tag der Landjugend Salzburg

Tag der Landjugend Salzburg – Landjugend Saalfelden aktivste Ortsgruppe 2018

Knapp 1.000 Besucher, 50 Vereinsfahnen, 11.000 Stunden an ehrenamtlicher Projektarbeit, zahlreiche Ehrengäste und strahlende Sieger – das war der Tag der Landjugend Salzburg am 12. Jänner 2019 im Kongresshaus St. Johann. Die Landjugend Saalfelden kürte sich dabei bereits zum zweiten Mal zur aktivsten Ortsgruppe des vergangenen Jahres. Mit dabei waren Landesrätin Maria Hutter, Landesrätin Andrea Klambauer und Landesrat Josef Schwaiger.

 

Foto-Copyright: Wild & Team

Abdruck bei Namensnennung honorarfrei.

 

 

 

Die Landjugend Saalfelden freut sich bereits zum zweiten Mal über den Salzburger Landjugend Stier, gewidmet von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und überreicht von Landesrat DI Dr. Josef Schwaiger.
Der spektakuläre Fahneneinzug gab den Auftakt zum Tag der Landjugend.
Zahlreiche Ehrengäste waren beim Tag der Landjugend vertreten. V.l.n.r.: Landesrat Josef Schwaiger, Landesrätin Andrea Klambauer, Landesobmann Maximilian Brugger, Landesleiterin Johanna Schafflinger und Landesrätin Maria Hutter
Fünf Projekte wurden in der Kategorie Gold ausgezeichnet. Zu den Gewinnern in dieser Kategorie zählen die Landjugendgruppen Köstendorf, Uttendorf, Maishofen, Berndorf und Pfarrwerfen. Die Auszeichnungen wurden gewidmet und übergeben von Landwirtschaftskammerpräsident Rupert Quehenberger.
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.