LJ Bogen

News

Schlagkräftiges Team an der Spitze der Landjugend Salzburg

 

Knapp 130 Funktionäre und Ehrengäste trafen sich am Samstag, den 5. September im Gemeindefestsaal Pfarrwerfen zur Wahl der Landesleitung der Landjugend Salzburg.

Johanna Schafflinger aus Bad Hofgastein und Markus Aigner (Eugendorf) übernehmen weiterhin mit den neugewählten Stellvertretern die Führung der größten Jugendorganisation Salzburgs.

 

Die 69. Generalversammlung der Landjugend Salzburg hielt viele Besonderheiten bereit. Um 14:00 Uhr trafen sich die Delegierten der Orts- und Bezirksvereine. Zahlreiche Ehrengäste, unter anderem Landesrat Josef Schwaiger, Klubobmann LAbg. Sepp Egger und Kammeramtsdirektor der Landwirtschaftskammer Salzburg Nikolaus Lienbacher nahmen teil.

 

Landesleitung - Landjugend Salzburg

 

„Die Landjugend ist ein großer Gewinn für Salzburg. In diesen Zeiten ist Gemeinschaft, Solidarität und Engagement wichtiger denn je, “ so Kammeramtsdirektor Nikolaus Lienbacher in seiner Ansprache. Und weiter: „Die Bilanz an Tätigkeiten und Veranstaltungen der Landjugend von Bewerben über Persönlichkeitsbildung ist beeindruckend. Mit hoher Flexibilität hat die Landjugend auf die Situation reagiert.“ Auch Landesrat Josef Schwaiger sprach mit Überzeugung von der Wichtigkeit des Vereins: „Ohne die Landjugend würde dieser enorme Einsatz für die Gesellschaft, der kritische Blick und diese Kraft im Land Salzburg gewaltig fehlen. Es ist wichtig, den jungen Funktionären Anerkennung und Wertschätzung für die aufgewendete Zeit zukommen zu lassen.“

Landesobmann-Stv. Michael Egger (Taxenbach, Pinzgau) legte sein Amt nach zweijähriger Tätigkeit zurück. Landesleiterin Johanna Schafflinger (Bad Hofgastein, Pongau) und Landesobmann Markus Aigner (Eugendorf, Flachgau) stehen weiterhin an der Spitze der größten Jugendorganisation Salzburgs. Ihnen zur Seite stehen drei Stellvertreterinnen und drei Stellvertreter, die ab sofort die Geschicke der Landjugend Salzburg leiten. Das Team komplettieren Claudia Frauenschuh (Neumarkt, Flachgau) und Markus Fanninger (St. Michael, Lungau). Neu im Team sind Magdalena Löcker (Tamsweg, Lungau) und Angelika Moser (Schleedorf, Flachgau). Ebenfalls zur Wahl stellten sich Alexander Oberhofer (Saalfelden, Pinzgau) und Markus Ertl (Lamprechtshausen, Flachgau). Sie wurden mit überwältigender Mehrheit von der Generalversammlung in die Landesleitung gewählt. Die vier freuen sich über die neue Herausforderung und haben bereits genaue Vorstellungen für das kommende Jahr.

Die Landesleitung bedankt sich bei den Bezirksorganisationen mit einem Präsent recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung!

 

Bezirke der Landjugend Salzburg

 

 „Mit 66 Orts- und Bezirksvereinen im ganzen Bundesland sind wir stolz, die größte und aktivste Jugendorganisation in Salzburg zu sein. Den eingeschlagenen Weg, die Weiterbildung der Mitglieder und Funktionäre zu fördern, die ehrenamtliche Projektarbeit zu forcieren und selbstbewusst zu gesellschaftlichen Themen Stellung beziehen – das sind unsere Ziele“, gibt Landesleiterin Johanna Schafflinger vor. Landesobmann Markus Aigner ergänzt: „Wir haben viele Ideen. Im kommenden Jahr möchten wir noch einiges erreichen. Speziell dem Jubiläum 70 Jahre Landjugend Salzburg werden wir uns intensiv widmen.“

 

In den nächsten zwei Monaten beginnt die intensive Planung für das kommende Jahr. Neben dem gut etablierten Programm erwarten die Mitglieder und Funktionäre einige Highlights, auf die man gespannt sein darf. Unter anderem wird das Jahr 2021 ganz im Zeichen von 70 Jahre Landjugend Salzburg stehen.

 

Protokoll der 69. Generalversammlung

 

Verabschiedungen

Michael Egger, Mitglieder der Landjugend Taxenbach, Pinzgau, verabschiedet sich nach langjähriger Mitgliedschaft. Nach vierjähriger Tätigkeit im Vorstand der Landjugend Taxenbach und zwei Jahre als Landesobmann-Stv. legte er seine Funktion zurück. Er war maßgeblich für die Weiterentwicklung des Agrarbereichs der Landjugend Salzburg verantwortlich und legte den Grundstein für viele Projekte. So auch für die Wiedereinführung des Landesentscheides Agrar- und Genussolympiade.

 

Michael Egger
Michael Egger

Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020
Generalversammlung 2020

zurück