LJ Bogen

News

Landjugend Salzburg und Raiffeisen besiegeln Partnerschaft

 

Raiffeisen Salzburg und die Landjugend Salzburg haben ihre schon bislang ausgezeichnete Zusammenarbeit neu besiegelt.

 

Das Kooperationsabkommen, das eine maßgebliche finanzielle Unterstützung für die Landjugend enthält, wurde verlängert. Unterfertigt wurde die Vereinbarung von Landjugend-Landesleiterin Johanna Schafflinger, Landesobmann Markus Aigner, Geschäftsführerin Elisabeth Weilbuchner sowie Michael Porenta und Anna Doblhofer-Bachleitner von Raiffeisen Salzburg.

 

„Seit Jahrzehnten kooperiert Raiffeisen mit der Landjugend Salzburg. Die Jugend ist die Zukunft des Landes und mit der Landjugend Salzburg, der größten Jugendorganisation in Salzburg, haben wir einen sehr aktiven und regional verankerten Partner“, hebt Michael Porenta, Raiffeisenverband Salzburg, die Gemeinsamkeiten hervor.

Die Führung der Landjugend Salzburg plant bereits voller Tatendran an den künftigen Projekten und Aktivitäten: „Auch im heurigen Jahr haben wir viel vor. Wir werden unsere Aktivitäten und Ideen flexibel planen und je nach Situation dementsprechend anpassen. Der Schwerpunkt im heurigen Jahr liegt auf dem Jubiläum ‚70 Jahre Landjugend Salzburg‘. Deshalb ist für uns die finanzielle Unterstützung unseres Hauptsponsors sehr wichtig“, so die Landesleitung Johanna Schafflinger und Markus Aigner.

 


zurück