LJ Bogen

News

Die Rieder Messe – Begeisterung auch bei der Landjugend Neumarkt

 

Zwischen 4. und 8. September 2019 stand die Rieder Messe im Zeichen der landwirtschaftlichen Produzenten und Konsumenten. Neueste Stalltechnik und Maschinen begeisterten die BesucherInnen.

 

Am Samstag, den 7. September 2019 fuhren rund 30 interessierte Landjugendmitglieder der Landjugend Neumarkt zur Rieder Messe. Angesehen wurden die Aussteller die viele Neuheiten für Haus und Hof zu bieten hatten. Der ein oder andere fand sich auch etwas für zu Hause. Der Live-Freilaufstall mit einer leistungsstarken Milchviehherde begeisterte die Besucher. Die Landjugendmitglieder konnten viel Neues bezüglich Automatisierung in der Fütterungs- und Melktechnik entdecken. Mit großem Interesse wurde das Programm in der FIH-Tierarena bestaunt.

„Wir konnten eine der täglichen Vorführungen sehen. Die Pferdezüchter des Innviertels präsentierten dabei die verschiedenen Rassen. Vom kleinen Shetland Pony über Haflinger und Warmblut, bis hin zu den mächtigen Norikern war alles dabei“, so Katharina Mangelberger, Leiterin der Landjugend Neumarkt.

 

Die Rieder Messe ist eine sehr interessante Veranstaltung, die alle zwei Jahre zahlreiche BesucherInnen aus ganz Österreich und den umliegenden Ländern anzieht. Auch beim nächsten Mal werden sich die Mitglieder der Landjugend auf die Reise machen, um auf dem aktuellsten Stand der Technik zu bleiben.

 

 

 



zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.