LJ Bogen

News

Bienenwies´n

 

Die Ortsgruppen der Landjugend Pongau Tennengau pflanzten im Frühjahr fleißig Bienenwiesen, um die kleinen Tierchen bei der Nahrungsfindung zu unterstützen.

 

Im Rahmen des Jahresprojektes „Let´s talk about bees“ setzte die Landjugend Pongau-Tennengau mit der Bepflanzung von Bienenwies´n eine besondere Aktion. Die Nahrung für Bienen wird im Sommer immer weniger, um eine ausreichende Nahrungsversorgung sicherzustellen rief der Maschinenring Salzburg das Projekt „Bienenwies´n“ ins Leben. Die Landjugend beteiligte sich direkt an diesem bestehenden Projekt. Jede Ortsgruppe bekam Saatgut für ihre eigene Blumenwiese, sodass nun im ganzen Pongau und Tennengau bunte Wiesen für die Bienen blühen.

Insgesamt wurden rund 2.150 m² bepflanzt, diese Fläche wurde über den Sommer über beobachtet und die Entwicklung dokumentiert. Zur Verfügung gestellt wurde das Saatgut vom Maschinenring, auf diesem Weg ein großes Dankeschön für die Expertise und Unterstützung.

 


zurück