LJ Bogen

News

100 Jahre Republik Österreich - Landjugend Salzburg zu Gast bei Bundespräsident Van der Bellen

 

Zum Dank aller ehrenamtlichen Vereinstätigen luden Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober 2018 rund 1.000 Ehrenamtliche zum Fest „100 Jahre Republik – Österreich sagt Danke“ in die Hofburg ein. Darunter befand sich auch die Landjugend Salzburg.

 

 

Wien, Hofburg. Am 12. November 1918 wurde in Österreich die erste Republik ausgerufen. Es folgten Jahre der Trauer, des Krieges, der Hoffnung und des Wiederaufbaus. „Österreich ist heute eines der lebenswertesten Länder der Welt. Das ist auch den vielen Ehrenamtlichen zu verdanken“, betont Alexander Van der Bellen bei der Begrüßungsrede. „Die Ehrenamtlichen sind da, wenn man sie braucht und sie packen an.“

 

 

Ehrenamt – das Herz der Gesellschaft

„Würde es kein Ehrenamt geben, würde etwas ganz Entscheidendes fehlen – nämlich Mitmenschlichkeit. Mitmenschlichkeit macht uns reicher, macht uns zu einer Gemeinschaft, Mitmenschlichkeit ist das Feuer, das jede Gesellschaft wärmt. Für mich ist Ehrenamt das Herz unserer Gesellschaft“, unterstreicht der Bundespräsident.

 

 

Auch die Landjugend Salzburg wurde zum Fest geladen. „Es ist schön mitanzusehen, wenn unsere ehrenamtliche Tätigkeit wertgeschätzt wird. Auch die Zusammenkunft mit anderen ehrenamtlichen Vereinen war ein wertvoller Austausch“, so Landesleiterin Johanna Schafflinger. Neben der Landjugend Salzburg folgten weitere 20 FunktionärInnen und Landjugendmitgliedern der Landjugend Österreich der Einladung in die Hofburg.

 

 

In Österreich betätigen sich rund 46 % der Personen über 15 Jahre in irgendeiner Form an freiwilliger und unentgeltlicher Vereinsarbeit. Darunter befindet sich auch die Landjugend Salzburg, mit ihren 7.500 Mitgliedern gilt sie als größte Jugendorganisation Salzburgs. Die Landjugend Salzburg steht für gemeinsame Freizeitgestaltung und den Erhalt regionaler Tradition und bietet ein umfassendes und kostengünstiges Angebot an Veranstaltungen und Weiterbildungen. Die gesamte Organisation erfolgt eigenverantwortlich im Team, wodurch Mitglieder eigene Potentiale entdecken und stärken können.

 



zurück
POWERED BY:

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.